Jetzt Spenden

Name: Eddy
Rasse: Cane Corso - Mix
Geschlecht: männlich
Gewicht: 34 Kilogramm
Alter: 24.10.2021
Im Tierheim seit: 10.03.2024

Seinerzeit hatten wir Eddy als tollpatschigen Junghund kennengelernt. Schon damals ging er unbedarft und albern durchs Leben.
In der Zwischenzeit hat sein Leben einige Wendungen genommen, sein Mensch konnte sich nicht so um ihn kümmern, wie es nötig gewesen wäre und schließlich fand er sich auf der anderen Seite des Gitters wieder.

Bei uns ist der aufgeschlossene Bollerkopf nun seit Anfang März 2024 untergebracht, genießt viel Qualitätszeit mit seinen Lieblingspflegern, geht gern im Gruppenverband spazieren, genießt es aber auch einfach über die große Wiese zu ballern und sich die zwei Murmeln im Kopf ordentlich durchpusten zu lassen.

Eddy liebt es eingekuschelt unter der Decke mit im Bett zu schlafen, zeigt sich im häuslichen Umfeld sehr lieb, hat gelernt auch einige Zeit allein zu bleiben und lebte in der Vergangenheit mit einer Katze zusammen. Körperliche Spiele, Raufen und Rennen sind voll sein Ding, wobei er dies bei richtiger Anleitung durch seinen Menschen auch in einem fairen Maße macht, ohne jemanden aus den Socken zu hauen. Ein waches Auge für seine Energie ist unbedingt notwendig, dann klappt die Zusammenführung mit anderen Hunden in der Regel aber gut.

In der Vergangenheit hat Eddy oft ein klarer Rahmen gefehlt und so kam er in Situationen, in denen er selbst Entscheidungen treffen musste. Meist zum Nachteil derer, die er dabei vor seiner Nase hatte. Cane Corsos sind bei richtiger Haltung und Führung tolle Hunde, die ihrem Menschen treu ergeben sind. Wird ihre Kraft allerdings in die falsche Richtung gelenkt, wissen sie diese auch anders einzusetzen.

Gesucht wird daher ein Zuhause, das sich über die Fähigkeiten dieser Rasse bewusst ist. Wir vermitteln Eddy nicht an Hundeanfänger, die sich lediglich in seine braunen Augen und die stählernden Muskeln verlieben. In seiner Erziehung hat er einiges nachzuholen und benötigt dafür ein Gegenüber mit wohlwollender Konsequenz und einem Plan vom gemeinsamen Miteinander. Sein Grundgehorsam ist bereits gut, jedoch vergisst er die guten Manieren gern mal, wenn er am Ende der Straße einen anderen Hund herumtingeln sieht. Ausbaufähig sind zudem sein Verständnis von Respekt und das Aushalten von Frustsituationen.

Sie haben eine Frage zu diesem Tier? Rufen Sie uns gerne an:
Täglich außer feiertags:
10-12 Uhr und 13-17 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Patenschaftsantrag für Eddy - Tierhafen Bad Karlshafen

Mancher Schützling muss bei der Suche nach einem geeigneten Zuhause etwas mehr Geduld aufbringen. Sei es aufgrund einer Krankheit, seines Alters oder besonderer Charakterzüge. Um diesen Bewohnern die Zeit bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten, sind wir auf die finanzielle Unterstützung von Tierfreunden angewiesen. Mit der Übernahme einer Patenschaft helfen Sie uns bei der täglichen und medizinischen Versorgung und Unterbringung unserer Tiere.

Patenschaften sind ab einem Monatsbeitrag von 10 Euro möglich. Darüber hinaus können Sie die Höhe Ihres Beitrags selbstverständlich selbst festlegen. Als Dankeschön erhalten Sie eine individuell gestaltete Patenurkunde und werden sowohl auf unserer Homepage wie auch unserer Facebook-Seite als Pat*in erwähnt.

Ja, Ich möchte eine Patenschaft für Eddy aus dem Tierheim Tierhafen übernehmen:



Bitte wählen Sie, ob Sie eine SEPA-Lastschrift möchten. Sie können den Betrag auch überweisen:




Bei SEPA-Lastschrift:

Gläubiger-Identifikationsnummer DE04KOE00000322422

SEPA-Lastschriftmandat (Mandatsreferenz wird separat mitgeteilt)

Ich ermächtige den Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V. (bmt), Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.



Bei Überweisung:

Wenn Sie den Zahlbetrag überweisen möchten, verwenden Sie bitte folgende Daten:

Kassler Sparkasse
IBAN: DE41 5205 0353 0002 2217 64
BIC: HELADEF1KAS


Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Daher sind Ihre Spenden steuerlich absetzbar.

Für regelmäßige Spenden erhalten Sie von uns unaufgefordert die für das Finanzamt erforderliche Sammelspendenbescheinigung am Anfang des Folgejahres.

Spenden und Patenschaften sind selbstverständlich jederzeit kündbar.

 
Mitgliedzeitschrift RDT zusenden:
 
Infomaterial in unregelmäßigen abständen zusenden: